Die linke Stimme in Ebikon.


  • Marianne Wimmer-Lötscher mit neuer Webseite

    Ebikon soll für alle lebenswert sein. Marianne Wimmer-Lötscher bringt es mit ihrem Slogan auf den Punkt: «Näher bei den Menschen». Und zwar in der Bildung, der Gesellschaft, dem Alter & der Mobilität.

    Auf ihre neuen Webseite spricht sie über ihre Vision, ihre Motivation und ihr politisches Engagement.

  • SP Ebikon nominiert Marianne Wimmer für die Gemeinderatswahl

    Marianne Wimmer-Lötscher tritt für die SP Ebikon zur Gemeinderatswahl vom 29. März 2020 an. Die Sektionsversammlung hat die Leiterin des Zentrums Höchweid einstimmig nominiert. Seit 2017 ist Marianne Wimmer-Lötscher Teil der SP-Fraktion im Kantonsrat. In ihrer politischen Mission steht der Mensch im Mittelpunkt: «Wichtig ist mir ein sorgsamer Umgang mit den Menschen und der Umwelt.» Im Kantonsrat setzt sie sich für gesundheits- und sozialpolitische Themen sowie für einen gezielten und fairen Ressourcen­einsatz ein. 

    Die Sektionsversammlung hat zugleich auch die Wahlvorschläge für die Kommissionen gutgeheissen. Einstimmig nominiert wurden:

    – Thomas Aregger, Bildungskommission (bisher)
    – Sandra Benz, Planungs-, Umwelt- und Energiekommission (neu)
    – Miriam Cimino, Präsidentin Bürgerrechtskommission (bisher)
    – Friedrich Heegemann, Controlling-Kommission (neu)
    – Erwin Rast, Kommission für Gesellschaftsfragen (bisher)

    Die Versammlung hat dem Parteivorstand zudem die Kompetenz erteilt, allfällige Nachnominationen in eigener Kompetenz vorzunehmen.

  • Die SP Ebikon hat an Wählerinnen und Wählern zugelegt!

    Die Nationalratswahlen vom 20. Oktober 2019 haben Erfreuliches ergeben: Im Gegensatz zur Kantonalpartei, welche den Anteil an Wählerinnen und Wählern praktisch halten konnte, verzeichnet die SP Ebikon ein deutliches Plus von rund 2.3 %.
    Konkret haben wir bei den Parteistimmen neu einen Wähler*innen-Anteil von 18.3 %. Mit diesem Ergebnis haben wir die FDP überholt und liegen bei der Parteistärke an dritter Stelle hinter der SVP und CVP.
    Danke allen Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, die uns ihr Vertrauen schenken!

    Die Zahlen:
    Parteistimmen NR-Wahlen 2019, Gemeinde Ebikon
    SVP: 7409 = 27.3 %
    CVP: 5497 = 20.3 %
    SP: 4955 = 18.3 %
    FDP: 3909 = 14.4 %
    Grüne: 3207 = 11.8 %
    glp: 2129 = 7.9 %